Mitglieder & Förderer Drucken

Am 04. März 2016 waren im Verein 438 Mitglieder organisiert, davon sind mehr als 100 Fördermitglieder.

Unter den Fördermitgliedern und weiteren Sponsoren, die die Arbeit des Vereins in den letzten Jahren unterstützen sind unter anderem folgende Betriebe, Gewerbetreibende und Freiberufler:

  • Saxonia-Freiberg-Stiftung
  • Muldenhütten Recycling und Umwelttechnik (MRU), Freiberg
  • Fenster, Türen, Tore, Innenausbau Dieter Trübenbach, Eppendorf
  • Freiberger Brauhaus AG, Freiberg
  • Schneider & Berger, Freiberg
  • Rechtsanwalt Pästel, Freiberg
  • Familie Voigt aus Coswig
  • Dr. Gerhard Baum
  • Sächsiches Metallwerk Freiberg
  • Feinhütte Halsbrücke
  • SILCHEM GmbH
  • Saxonia Elektronik GmbH
  • SAXONIA Edelmetalle GmbH, Halsbrücke
  • Buchbinderei Seidler, Freiberg
  • Behinderten Werkstatt, Freiberg

 

     
    27.07.2016 - Letzte Schicht unseres Mitgliedes Werner Oehme

    Am 27. Juli 2016 verstarb unser Mitglied Werner Oehme - Häuer, danach Beamter, ehemaliges Mitglied des Landesverbandes. In diesem Jahr konnte Werner noch seinen 80. Geburtstag feiern. Er war aber schon längere Zeit durch seine Krankheit gezeichnet... Weiterlesen...
    27.05.2016 - Letzte Schicht unseres Mitgliedes und Bergschmiedes Franz Leibnitz

    Am 27. Mai 2016 ist unser langjähriges Mitglied Franz Leibnitz nach langer Krankheit verstorben.Mit Franz, der viele Jahre als Bergmann, u.a. auf der Grube Glück-Auf-Schacht in Langenau, gearbeitet hat, haben wir einen der aktiven... Weiterlesen...
     

    Normalmitgliedschaft

    Mitglied kann jeder werden, der die Satzung des Vereins anerkennt und der aktiv am Vereinsleben teilnehmen will. mehr...

    Fördermitgliedschaft

    Fördermitglied kann jeder werden, der den Verein durch seinen Mitgliedsbeitrag unterstützen und dabei nicht die Möglichkeit nutzen kann oder will, aktiv an den Paraden und Aufzügen teilzunehmen. Das Fördermitglied hat darüber hinaus die gleichen Rechte wie das Normalmitglied. Es kann an allen anderen Veranstaltungen des Vereins teilnehmen, zu Vereinsangelegenheiten abstimmen und sich auf anderer Weise aktiv im Verein einbringen. mehr...

     

     

    Warum sollte man diesen Verein fördern und Mitglied werden?

    Wir aus dem Freiberger Land und alle Interessierten des Montanwesens kennen sie – die Freiberger Berg- und Hüttenparade. Durch Publikationen und Aufzüge ist sie auch über die Grenzen Freibergs und Sachsens bekannt geworden. In jedem Jahr zum Bergstadtfest findet seit 1986 in Freiberg die Parade der Berg- und Hüttenleute in ihren historischen Uniformen statt. Dazu werden Gleichgesinnte aus anderen sächsischen Bergbaugebieten eingeladen, so wie es in der aktiven Zeit des Bergbaus üblich war. mehr...