01.10.2011 - Drachensteigen in Seiffen Drucken

Am 01. Oktober 2011 wurden wir von der Seiffener Knappschaft zum Drachensteigen eingeladen. Bei fast hochsommerlichen Temperaturen hatten wir leider nicht genug Wind, damit unsere Drachen hoch in die Lüfte steigen konnten. Nach mehreren missglückten Versuchen, die Drachen in die Lüfte zu bekommen, gab es von unserem Gastverein, zur Überraschung aller, Karten für die Sommerrodelbahn. Mit mehr oder weniger hoher Geschwindigkeit fuhren wir nun alle die 900 Meter lange Rodelbahn mit mehreren Steilkurven hinab. Abschließend gab es zur Stärkung Bratwurst vom Grill, Getränke und selbstgebackenen Kuchen.
Nachdem es allen wunderbar geschmeckt hatte, gingen wir zu dem angrenzenden großen Erlebnisspielplatz. Dort konnten wir an einer ca. 10 Meter hohen Wand klettern, an einer Seilbahn hinunter rasen oder sich in einer riesengroßen Hüpfburg austoben. Gegen ca. 17 Uhr traten wie alle die Heimreise an. Obwohl der Zweck unseres Ausfluges nicht geklappt hatte, war es für alle ein wunderschöner Tag geworden.

 

 
Seite zurück