10.05.2014 - Frühjahrsputz in Muldenhütten Drucken

Am 10. Mai 2014 trafen sich Mitglieder der Fachgruppe Hüttengeschichte und der Fachgruppe Kinder in Muldenhütten am historischen Zylindergebläse zum gemeinsamen Frühjahrsputz.

 

Nachdem die Aufgaben verteilt waren, ging es ans Werk. Die Wege zum Gebäude wurden gekehrt und die Hecken wurden ausgeschnitten. Die meiste Arbeit aber machte die Säuberung der Plattenwege. Nach zwei Stunden war alles geschafft. Da es allen Beteiligten Spaß gemacht hat und das Gelände jetzt wieder ansehnlicher geworden ist, wollen wir auch im nächsten Jahr einen gemeinsamen Frühjahrsputz durchführen. Die Fachgruppenleiter Roland Kowar und Heiko Götze bedanken sich bei allen Mitwirkenden für die geleistete Arbeit.

 

Susanne Götze

 

 

 
Seite zurück