14.06.2014 - Kindergruppe in Ronneburg Drucken

Heute sind wir mit der Kindergruppe in das Thüringische Ronneburg gefahren. Dort haben wir das sehr schön ausgebaute Wismut – Schaubergwerk betrachtet, wobei Bk. Heiko Götze uns durch die Ausstellung führte und vieles aus seiner Ausbildungs- und Arbeitszeit erzählte und anschaulich erklärte. Nachdem wir uns ca. 1 ½ Stunden dort aufhielten, fuhren wir mit einem der Vereinsmitglieder des Besucherbergwerkes in das Nahe und einzige noch erhaltene Schachtgelände „407“. Hier konnten wir den Förderturm mit dem daneben gelegenem Schachthaus Vll sowie verschiedene Maschinen und Baufahrzeuge aus dem ehemaligem Abbau betrachten. Im Anschluss haben wir dann das ehemalige Gelände der Bundes-Garten-Schau besichtigt, das sehr gut gepflegt und interessant gestaltet war sowie das dort gelegene Wismut – Museum angesehen, was mit reicher Multimediatechnik ausgestattet ist.
Es war ein gelunger Ausflug, der allen Spaß bereitete. Leider haben sich jedoch nur sehr wenig Mitglieder zu dieser Veranstaltung gemeldet, was sehr schade war.
Glück Auf! Bk. Erik Schink

 

 

Und noch mehr Bilder

 
Seite zurück