03.10.2015 - 1. Kinderschützenfest in Seiffen Drucken

altAm 03.10.2015 waren wir von den Bergkameraden der Knappschaft Seiffen in die Seiffener Binge eingeladen. Ein Schützenfest für Kinder wurde organisiert, was wir ganz toll fanden. Bei blauen Himmel und Sonnenschein konnten alle diese 5 Disziplinen:

  • Armbrust-
  • Luftgewehr-
  • Büchsen-
  • Torwand- und
  • Vogelschießen

ausprobieren und ihr Können zeigen (auch die Erwachsenen)! Als Überraschung hatten die Seiffener Bergkammeraden 4 Männer des Schwartenberger Schützenvereins eingeladen, die in schöner sächsischer Jägertracht (aus der Barockzeit) erschienen. Sie erzählten uns etwas über ihre Tracht und zeigten uns im Anschluß, mit welchen lautstarken verschiedenen Gewehren damals in der Barockzeit auf Jagd gegangen wurde, unter anderem auch mit Schwarzpulverbüchsen. Das krachte und qualmte es manchmal ganz schön, sodass sich mancheiner die Ohren zuhielt. Zum Schluss gab es einen kräftigen Beifall. Einer von ihnen war uns sehr bekannt - Herr Reimann von der Saigerhütte aus Olbernhau! Diese besuchten wir im Mai 2015.

Für die Verpflegung war bestens gesorgt. Es gab verschiedene Kuchen, Muffins, Mini Donuts u. heiße Würstchen, sowie allerlei kalte u. heiße Getränke. Als Andenken gab es für jedes Kind eine schöne Urkunde mit seinem Namen darauf. Wir hatten alle sehr viel Spaß und freuen uns auf das gemeinsame Zeltlager 2016 an der Freiberger Mulde, wo wir den Kinderbergmeisterpokal austragen werden.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die dieses 8. Treffen der Kindergruppe beider Vereine so toll organisiert und unterstützt haben.

Glück Auf!

Katja und Ayleen Oswald

 
Seite zurück