27.02.2016 - Kindergruppe besichtigt Modellsammlung der TU Bergakademie Freiberg Drucken

Am 27.02.2016 war die Kindergruppe der Historischen Freiberger Berg- und Hüttengnappschaft in der Modellsammlung der TU Bergakedemie Freiberg auf der "Reichen Zeche". Hier sind hauptsächlich Modelle aus dem Berg- und Hüttenwesen ausgestellt. Wir haben viel gelernt über Modelle und ihren Nutzen. Uns wurden von Herrn Naumann viele der Modelle erklärt, wie sie funktionieren, wie sie genutzt wurden und teilweise heute auch noch genutzt werden. Modelle sind die Miniaturdarstellungen von Gebäuden oder Maschienen, um diese zu veranschaulichen.

Zum Beispiel haben wir ein Modell der Reichen Zeche, der Alten Elisabeth oder von einem Pferdegöpel gesehen. Aber auch ein Modell vom ehemaligen Feldgestänge aus Kleinvoigtsberg oder einem Hüttenofen, der sogar auseinander gebaut werden konnte. Auch das historische Zylindergebläse aus Muldenhütten ist als Modell vorhanden.

Es hat allen sehr viel Spass gemacht und sogar die Kleinsten von uns haben alles verstanden.

Ich bedanke mich im Namen aller Kinder bei Herrn Naumann für seine interessante Führung durch die Modellsammlung.

L.Götze

alt

modellsammlung2

modellsammlung3

modellsammlung4



Weitere Bilder



 
Seite zurück