13.05.12 - Wandertag Drucken

Wie immer zum Muttertag führte der Verein am 13.05.12 seine traditionelle Wanderung durch. Diesmal auf den Spuren Freiberger Kinos erzählte uns Uwe Nitzschke viele interessante Details aus deren langjähiger Geschichte. Am ehemaligen Stadtpark gab Holger Reuter Informationen zum Bau des jetzigen Parkhauses. Abschluß bildete eine Filmvorführung im Kinopolis mit Kurzfilm zur Geschichte der Freiberger Kinos und dann dem gewählten Reisefilm über die Fahrt nacht Namibia/Südafrika. Vielen Dank für die tolle Organisation.

 

 

Bilder vom Wandertag

 
Seite zurück