28.08.2016 Kultur erleben – Freiberg singt! Drucken

Bei hochsommerlichen, heißen Augustwetter trafen sich ca. 200 Sangesfreudige in Freiberg, mittendrin der Chor der HFBHK. Das Amt für Kultur-Stadt-Marketing, namentlich Adreas Schwinger, hatte 7 Chöre, den Freiberger Bläserkreis und das Bergmusikkorps Saxonia Freiberg für den Event eingeladen. Gleichzeitig öffneten einige Innenstadthändler ihre Türen, am Morgen wurde die Spielzeit des Mittelsächsischen Theaters eröffnet und im Museum fanden Führungen durch die gesamten Räume statt. Also, es war was los!

Ab 14.30 Uhr sangen die Chöre an verschiedenen Stellen in der Altstadt. Unser Chor stellte sich am „Lutherbrunnen“ zum ersten Chorgesang ein. Die zweite Station befand sich auf der mit Zuschauern belebten Burgstraße in der Nähe des „Herrenausstatter Kaulfuß“. Dann hieß es warten. Das Bergmusikkorps hatte die Aufgabe, die einzelnen Chöre von ihren Auftrittsorten abzuholen, um dann gemeinsam in den Schlosshof einzuziehen. Das war eine gute Idee und hat den Freibergern gefallen. Das Bergmusikkorps unterhielt die Gäste vor dem Schlosshof noch mit einigen Darbietungen.

Bis 16 Uhr war noch Zeit und viele Sänger oder Besucher gönnten sich eine Eis, einen Kaffee oder ein kühles Blondes. Es war einfach heiß, heiß, heiß!

Der Chor des Mittelsächsischen Theaters eröffnete dann das gemeinsame Singen. Der Freiberger Männerchor-Chor der Kreishandwerkerschaft und der Männerchor Oberschöna/Wegefahrt trugen noch einige Lieder vor. Zwischendurch waren alle Besucher und Teilnehmer aufgefordert, bekannte Volkslieder zu singen. Die Texte lagen vorsorglich auf den Sitzplätzen. Höhepunkt des gemeinsamen Singens war der Auftritt aller gemischten Chöre. Seit vielen Monaten studierten die Chöre die Lieder ein.

Geh aus mein Herz und suche Freud

Wir lieben sehr im Herzen

Freiberglied

Alle Vögel sind schon da

Das „Freiberglied“ hatte dabei Prämiere.

Beendet wurde die Veranstaltung, wie kann es anders sein, mit unserer Hymne „Glückauf! Der Steiger kommt“.

Bergkameradin R. Parschick

alt

alt

alt

 
Seite zurück