26.06.2011 - Große Parade zum Bergstadtfest Freiberg Drucken

Traditionell fand auch in diesem Jahr zum Freiberger Bergstadtfest am Sonntag die große Parade der Historischen Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft e.V. und ihrer befreundeten Bergknappschaften statt. Nach dem Stellen marschierte die Parade in den Dom St. Marien zum Berggottesdienst. Danach ging es in einer große Runde durch die Stadt mit vielen Zuschauern, die diesmal auf dem Untermarkt in Freiberg endete. Dort begrüßte August der Starke die HFBHK e.V. und ihre Bergbrüderschaften zusammen mit der alten und neuen Bergstadtkönigin. Abschluß fand der Vormittag bei einem Bergbier.

 

 

 

 

Weitere Bilder von der Parade zum Stadtfest

 
Seite zurück